Je besser das Umfeld, desto länger im Job

Durchhalten bis zur Rente? Manchen gelingt das spielend, andere tun sich schwer und verlassen das Berufsleben lieber früher. Manche auch, weil sie mehr Zeit für Privates wollen.

Ob Arbeitnehmer bis zum offiziellen Rentenalter im Beruf bleiben, ist einer Studie zufolge stark von den Arbeitsbedingungen in den jeweiligen Betrieben abhängig. Am höchsten ist der Anteil der älteren Erwerbstätigen in den freien und hoch qualifizierten Berufen, wie das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen kürzlich ermittelte. (FAZonline.de vom 06.01.2015)

Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen.